Zuger Gerätecup

P5040151-COLLAGE.jpg

Hünenberg, 4. Mai 2019.  
Unsere Turner nehmen dieses Jahr wieder am Zuger Gerätecup teil - und sie überzeugen dabei. Vor allem die K1 und K2 Jungs zeigen sehr gute Leistungen. Im K1 platzieren sich alle fünf Turner unter den ersten zehn Rängen und Noe Albrecht steht mit Platz 2 wieder auf dem Podest. Im K2 gewinnt Philip Sigrist erneut Gold und sein Cousin Nick landet auf Platz 4. Weitere vier Turner klassieren sich unter den ersten elf Rängen. Im K3 holt sich Kolja Jutzet die Bronze Medaille. Wegen einem ärgerlichen Fehler am Boden verpasst Timo Sigrist heute einen Top-Rang... Manuel Sieber verpasst knapp eine Auszeichnung mit dem 10. Rang. Wie gewohnt zeigt Alexander Kurmann bei den K7 eine hervorragende Leistung und gewinnt in dieser Kategorie ganz klar die Gold Medaillle. Insgesamt 4 Medaillen und 11 Auszeichnungen bringen unsere Turner nach Hause. Bravo, toll gemacht!

© 2019 BTV Luzern